Nutzungsbedingungen


§1 Es ist untersagt, strafrechtlich relevante Inhalte sowie Nachrichten mit sexuellen, rassistischen oder diskriminierenden Bezügen zu versenden.

§2 Mir ist bekannt, dass ich für den Inhalt meiner Nachrichten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich bin. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Inhalte der übermittelten Nachrichten. Im Falle eines Verstoßes gegen eine der o.g. Rechtsnormen stelle ich als Urheber meiner Nachricht den Betreiber von jeglichen Ansprüchen Dritter frei.

§3 Ich verpflichte mich, keine Nachrichten zu versenden, mit deren Empfang der Adressat nicht einverstanden ist oder durch die der Adressat sittenwidrig belästigt wird.

§4 Im Falle eines Missbrauchs behält sich der Betreiber vor, einzelne Nutzer zu sperren.

§5 Es besteht keinerlei Anspruch auf Nutzung und Verfügbarkeit dieses Dienstes. Die SMS werden in der Regel umgehend versendet, Verzögerungen bei der Versendung können jedoch auftreten. Für den Empfang der SMS wird nicht garantiert. Der Versand einer Nachricht geschieht auf eigene Gefahr.

§6 Durch die Betätigung der "SMS senden"-Schaltfläche erkläre ich mich mit den o.g. Bedingungen einverstanden und verpflichte mich, diese zu beachten.